top of page

Das IMM unterstützt 4OPMC als Mitglied



Das Institut für Maschinenelemente und Maschinenkonstruktion ist nun Mitglied bei 4OPMC. Das Institut an der Technischen Universität Dresden beschäftigt sich mit den Themengebieten Konstruktionstechnik/CAD, Maschinenelemente und Technisches Design.


Forschungsschwerpunkte betreffen die Konstruktionswissenschaft und die Anwendung der Informatik im Engineeringprozess. Darüber hinaus bestehen Forschungsfelder im Product-Lifecycle-Management, im Reverse Engineering und in der Weiterentwicklung von Virtual Reality für verschiedene Anwendungsgebiete. Wir freuen uns über das neue Mitglied und auf die erfolgreiche Zusammenarbeit.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


Les commentaires ont été désactivés.
bottom of page